Aktuelle Pressemitteilungen Foto: A. Zelck / DRKS
AktuellesAktuelles

Sie befinden sich hier:

  1. Über uns
  2. Aktuell
  3. Aus unserem Kreisverband
  4. Aktuelles

Meldungen

Einsatz für unsere Führungsgruppe

Zum nunmehr 3. Einsatz in den letzten 7 Tagen wurde wir heute Vormittag nach Priestewitz alarmiert. Gemeldet wurde ein Wohnungsbrand mit mehreren Verletzen Personen im Gebäude. Vor Ort wurden 2 Personen vorsorglich ins Krankenhaus verbracht und unsere Kräfte konnten nach einer kurzen Lagebesprechung den Einsatz beenden. Weiterlesen

Erster Einsatz für unsere Führungsgruppe im Jahr 2023

Am Abend des 2. Januar 2023 wurden wir zu unserem ersten Einsatz im neuen Jahr alarmiert. Im Moritzburger Ortsteil Boxdorf standen mehrere benachbarte Gartenlauben in Brand. Neben zwei Rettungswagen aus Radebeul und Coswig wurde auch unser ELW der Führungsgruppe als Fachberater Rettungsdienst alarmiert. Eine Person wurde mit dem Verdacht einer Rauchgasintoxikation ins Krankenhaus verbracht. Der weitere Rettungswagen stellte die medizinische Absicherung der Einsatzkräfte sicher. Aufgrund der letztlich kurzen Einsatzdauer war eine Ablösung des Rettungsdienstes durch ehrenamtliche Kräfte nicht... Weiterlesen

Eröffnung unserer Physiotherapie "An der Bosel"

  Am 02.01.2022 eröffneten wir unsere neue Physiotherapie "An der Bosel". Zu finden sind wir ab sofort auf dem Boselweg 2 in Meißen. Wenn ihr mehr darüber erfahren möchtet dann schaut HIER vorbei  Weiterlesen

Wir sind auf der Zielgeraden!

Im Laufe der nächsten Woche werden noch die restlichen Kleinarbeiten ausgeführt und die letzten Materialien angeliefert. Dann kann es ab dem 02.01.2023 endlich losgehen in unserer neuen DRK Physiotherapie „An der Bosel“. Sie finden uns dann zukünftig Montags bis Donnerstags von 8 Uhr bis 20 Uhr und Freitags von 8 Uhr bis 14:30 Uhr auf dem Boselweg 2 in Meissen. Mit unseren beiden Therapeuten können wir von der Krankengymnastik bis zur Elektrotherapie das gesamte Spektrum an Behandlungsmöglichkeiten anbieten. Schon jetzt können Sie unter der Telefonnummer 03521 75 87 0 Termin für nächstes... Weiterlesen

MANV beim Löscheinsatz

Die 43. Alarmierung unseres Katastrophenschutzes in diesem Jahr führte uns zum "Massenanfall von Verletzten" (MANV) nach Meißen. 
Bei einem schweren Feldbrand wurden durch eine plötzliche Witterungsänderung sieben Einsatzkräfte der Feuerwehr verletzt.
Unsere zehn Einsatzkräfte waren mit fünf Einsatzfahrzeugen innerhalb von 20 Minuten vor Ort und unterstützten damit tatkräftig den Regelrettungsdienst. 
Durch unseren ehrenamtlichen Einsatzkräfte wurden vier Patienten in die Krankenhäuser nach Radebeul und Meißen transportiert.
Das Einsatznachsorgeteam (ENT) wurde ebenso für die psychosoziale...
Weiterlesen

Zuwendungsbescheid für unseren Ehrenamtlichen Hausnotruf

Im Januar 2022 bekamen wir als Kreisverband Meissen e.V. ein verspätetes Weihnachtsgeschenk. Über die Lotterie „GlücksSpirale“ bekamen wir einen positiven Fördermittelbescheid zugestellt.                 Weiterlesen

Abschied nach 30 Jahren

Wir verabschieden uns von „Kater Niederau 59/2“.   Nach nunmehr genau 30 Jahren Dienstzeit im Katastrophenschutz wurde das als „Gerätewagen-Nachschub“ geführte Fahrzeug mit einem Kilometerstand von weniger als 21.000 veräußert.                 Weiterlesen

Testzentrum im ElbeCenter

Mit einer umfangreichen Sachspende konnten wir ein weiteres Testzentrum eröffnen. Weiterlesen

Einsatz für Schnelleinsatzgruppe

Am 23.04.2021 wurden wir zum Brand auf der Deponie in Gröbern alarmiert. Weiterlesen

Testzentren in Meißner Altstadt eröffnet

Gemeinsam mit dem Gewerbeverein Meißen, der Stadtverwaltung und dem Filmpalast haben wir weitere Testzentren eröffnen können. Weiterlesen

Seite 1 von 3.